Verantwortung. Übernehmen. Für mich. Punkt.

Vor zwei Jahren sagte meine frühere Therapeutin zu mir, wann ich endlich anfangen würde, die Verantwortung für mich zu übernehmen. Das saß. Ich, die ständig für alles und jeden die Verantwortung übernimmt. Und sich immer für alles und jeden verantwortlich fühlt. Ausgerechnet ich soll keine Verantwortung für mich übernehmen?

Mina und die Leishmaniose – oder auch: Warum es hier so lange so still war…

Minas Leishmaniose-Diagnose liegt nun 3 Jahre zurück. Damals hätte ihr die spät startende Behandlung fast das Leben gekostet. Zu aktiv war die Mittelmeerkrankheit damals, zu spät waren die Symptome bei ihr sichtbar. Seitdem achte ich auf mögliche Symptome, lasse regelmäßig das Blut kontrollieren und gebe ihr permanent ein Medikament (Allopurinol), das die Parasiten eindämmen soll. …

Mina und die Leishmaniose – oder auch: Warum es hier so lange so still war… weiterlesen »

Mein Wochenende beim 5. Deutschen Patientenkongress Depression in Leipzig – das Motto: Betroffenen eine Stimme geben

*Werbung* Vorletztes Wochenende war ich das erste Mal in Leipzig beim 5. Patientenkongress Depression der Deutschen Depressionshilfe und der Deutschen DepressionsLiga. Es war ein sehr tolles Wochenende mit viel Input, Austausch und Emotionen für mich! Mit 1.299 anderen Menschen war ich als Teilnehmerin dabei und habe zwei sehr interessante Tage verbracht. Das diesjährige Motto „Betroffenen …

Mein Wochenende beim 5. Deutschen Patientenkongress Depression in Leipzig – das Motto: Betroffenen eine Stimme geben weiterlesen »

Scroll to Top