Verantwortung. Übernehmen. Für mich. Punkt.

Vor zwei Jahren sagte meine frühere Therapeutin zu mir, wann ich endlich anfangen würde, die Verantwortung für mich zu übernehmen. Das saß. Ich, die ständig für alles und jeden die Verantwortung übernimmt. Und sich immer für alles und jeden verantwortlich fühlt. Ausgerechnet ich soll keine Verantwortung für mich übernehmen?

Scroll to Top