Zwillingsgeburtstag: Ideen und Planung für einen besonderen Tag

Für Kinder ist eine coole Geburtstagsparty ein riesengroßes Highlight. Alle Freunde werden entweder nach Hause, oder zu einem Event eingeladen. Es gibt leckeren Geburtstagskuchen und tolle Geschenke. Und das Geburtstagskind steht einen kompletten Tag lang im Mittelpunkt. Für viele Eltern kann ein solcher Kindergeburtstag schon zu einer waschechten Herausforderung heranwachsen – besonders wenn es der Geburtstag von Zwillingen ist. Langeweile ist schließlich ein absolutes No-Go auf einer solchen Party. Und es sollte jedes Jahr für neue Spiele, Events und Ideen gesorgt werden.

Außerdem müssen die Eltern dabei nicht nur die eigenen Kinder, sondern auch die Freunde ihrer Kinder beaufsichtigen. Die Planung eines Geburtstags für Zwillinge wird dann besonders schwierig, wenn das Zwillingspaar aus einem Mädchen, und einem Jungen besteht. Bei dieser Konstellation gehen häufig die jeweiligen Vorlieben der Kinder weit auseinander.

Erfolgreiche Planung eines Zwillingsgeburtstags

Bei Zwillingen unterschiedlichen Geschlechts kann die Vorbereitung und Planung der Kindergeburtstagsparty auch mal ganz schön anstrengend werden. Jedoch kann man immer problemlos auf die Klassiker in diesem Bereich zurückgreifen. Dazu zählen unter anderem Spiele wie Montagsmaler, Topfschlagen, Pantomime und Schokokuss-Wettessen. Dabei werden nicht nur die Wünsche der Geburtstagskinder, sondern auch die ihrer eingeladenen Freunde erfüllt. Befinden sich die Kinder noch in solch jungem Alter, sind ihre Geburtstage noch gut organisierbar, während bei älteren Kindern die Interessen noch um einiges weiter auseinander klaffen.

Und es kann zu einer echten Herausforderung werden, wenn man all diese Interessen unter einen Hut bekommen möchte. Während das Mädchen ihren Geburtstag gerne abenteuerlich auf einem Pferdehof gestalten möchte, steht bei den Jungs eher eine Wilde Schnitzeljagd, oder ein Fußballturnier auf dem Wunschprogramm. In solchen Fällen fragen sich die Eltern dann, was sie denn tun können, um ihren Zwillingen einen schönen Geburtstag zu bescheren.

Die Mischung machts!

Damit für jedes Kind eine eigene Feier veranstaltet werden kann, fehlt es vielen Familien meist an Zeit, Geld oder Nerven. Damit am Ende beide mit der Entscheidung leben können, sollte daher ein Kompromiss gefunden werden. Schon bei der Einladung zur Party sollte die zugrunde liegende Situation deutlich gemacht werden. Jedes Kind sollte die gleiche Anzahl Freundinnen und Freunde zum Geburtstag einladen dürfen, wobei da das Geschlecht selbstverständlich keine Rolle spielt.

Häufig wird sich dabei als Faustregel auf ein Kind pro Lebensjahr geeinigt. Bei Zwillingen wäre dies dann pro Lebensjahr ein halbes Kind. Kompromisse sollte es bei einer solchen Feier dann ebenfalls geben. Was dann nicht geht, sind reine Fußballfeiern oder Partys, die nur auf einem Reiterhof stattfinden. Für einen gelungenen Kindergeburtstag für Zwillinge unterschiedlichen Geschlechts sind hier in diesem Artikel noch weitere Ideen aufgeführt.

Kindergeburtstag Feiern Zwillinge
Iakov Filimonov/shutterstock.com

Mottoparty

Äußerst beliebt für Kindergeburtstage sind Mottopartys. Das praktische dabei ist, dass es zahlreiche Mottos gibt, die gleichermaßen für Mädchen, als auch für Jungs spannend sind. Beispielsweise ein Motto zum Thema Mittelalter. Die Mädchen schlüpfen in die Rollen von Prinzessinnen und Königinnen, während die Jungs in stattlichen Ritteroutfits gekleidet sind. Ebenso gut eignet sich das Motto Zoo, bei dem sich sämtliche Kinder als alle möglichen Tiere verkleiden können. Die Jungs werfen sich in Schale von Löwe und Wolf, während sich die Mädchen durch ausgefallene Kostüme in Pferde oder Einhörner verwandeln.

Generell eignen sich alle möglichen Formen von Tier-Mottos besonders gut. Vom Bauernhof, über Afrika bis zu den Dinosauriern. Jedes Kind kann für sich selbst entscheiden, wie es sich verkleidet und das Motto aufgegriffen wird. Die Party kann dann wunderbar durch passende Musikstücke, spaßige Spiele und schmackhafte Kuchen abgerundet werden.

Filmnachmittag

Auf dem Programm müssen jedoch nicht immer nur dutzende Spiele stehen. Für einen spaßigen Kindergeburtstag kann auch ein gemütlicher Filmnachmittag sorgen – wobei hier natürlich ebenfalls Kompromisse gefunden werden sollten. Bei Zwillingen unterschiedlichen Geschlechts eignet sich ein Film über sprechende Autos ebenso wenig wie ein Film über Prinzessinnen. Es existieren mehr als genug Filme, die gleichermaßen für Jungs, als auch für Mädchen in dem Alter interessant sind und daher für einen solchen Filmnachmittag infrage kommen.

Zu dem Film noch ein paar kühle Getränke, selbstgemachtes Popcorn und ein paar leckere Nachochips mit Dip dazu, und schon wird durch einen Filmnachmittag aus dem Kindergeburtstag ein echter Renner. Zu solchen Anlässen lohnt es sich auch einen Beamer mit Leinwand zu organisieren, um damit den Filmnachmittag zu einem echten Heimkino-Erlebnis werden zu lassen.

Ausflug zum Zwillingsgeburtstag

Für einen Kindergeburtstag ist ein Ausflug immer besonders gut geeignet. Dadurch läuft das eigene Heim schon mal nicht Gefahr, durch eine Schar von Kindern komplett verwüstet zu werden. Es wird auch kein Lärm verursacht, durch den sich eventuell die Nachbarn gestört fühlen könnten. Und das Ausflugsziel muss weder ein Fußballplatz, noch ein Ponyhof sein. Besonders gut als derartige Ziele eignen sich Minigolfanlagen, Schwimmbäder, Freizeitparks oder sogar Höhlen.

Auch eine eigens kreierte Schnitzeljagd kann für Kinder beider Geschlechter eine spaßige Angelegenheit werden und für einen unterhaltsamen Nachmittag sorgen. Dann im Anschluss noch ein ausgiebiges Picknick auf einer schönen Wiese, und der Geburtstag ist perfekt abgerundet.

Zwillinge Motto Geburtstag
Africa Studio/shutterstock.com

Kostümparty

Viele behaupten, Fasching wäre nur etwas für Mädchen, oder nur etwas für Jungs – doch das ist Unsinn. Jeder darf die Kleidung tragen, die er möchte. Richtig spaßig wird es natürlich, wenn die Kostüme von den Kindern zuvor selbst gebastelt werden. Fällt der Geburtstag also durch Zufall in die Faschingszeit, bietet sich dies wunderbar als Motto für die Geburtstagsfeier an. Dazu werden Spiele wie Würste schnappen oder Sackhüpfen veranstaltet, während im Hintergrund stimmungsvolle Faschingsmusik läuft.

Olympiade

Sind die Vorlieben der Kinder sportlicher Natur, bietet sich auch eine eigens kreierte Kinderolympiade an. Die Zwillinge können hier zum Beispiel mit ihren eingeladenen Freunden in Teams gegeneinander antreten. Infrage kommen würden dabei Disziplinen wie Eier balancieren, Wettlaufen, Sackhüpfen, Gerüche blind erraten, Stopptanz, Hindernisparcours und Zutaten erschmecken. Das Team, welches hinterher am besten abgeschnitten hat, bekommt als Preis eine Medaille. Im Anschluss wird dann am Sportplatz oder im Garten gegrillt.

Zwillingsgeburtstag: Unser Fazit!

Zunächst mag es vielleicht unmöglich erscheinen, die Interessen von Zwillingen bei ihrer Geburtstagsfeier unter einen Hut zu kriegen. Aber es gibt zahlreiche Möglichkeiten, den Zwillingen einen schönen Kindergeburtstag zu bereiten, sodass am Ende beide glücklich sind. Mit ein wenig Kreativität kann für die Kinder sogar ein unvergesslicher Geburtstag entstehen.