Ein Herzensprojekt geht zu Ende – Sale im Shop von Fräuleins wunderbarer Welt

Sale Dawandashop Fräuleins wunderbare Welt Ausverkauf Schließen

Ihr Lieben,

schon länger trage ich diesen Gedanken mit mir herum. Doch bisher war noch nicht der richtige Zeitpunkt gekommen… Nun machte es vorhin „Klick“ in meinem Kopf und in meinem Herzen: heute ist der Tag, an dem ich das Ende meines Dawanda-Shops einläute!

Sale Dawandashop Fräuleins wunderbare Welt Ausverkauf Schließen

Letztes Jahr im Frühling eröffnete ich meinen Shop mit viel Herzblut. Einige Monate der Vorbereitung lagen hinter mir und ich war gespannt, wie meine selbstgestalteten Produkte bei euch ankommen! Die Resonanz war sehr, sehr positiv und ich habe mich riesig gefreut, so viel tolle Rückmeldungen zu bekommen. Ihr habt mir berichtet, wie hilfreich ihr gerade die Ich-darf-Karten im Alltag findet, wie schön die Postkarten sind und wie euch die Stifte zum Schmunzeln bringen.

Dieses positive Feedback nimmt bis heute nicht ab und ich freue mich immer wieder, wenn ich so schöne Geschichten höre oder lese!

Doch das Ganze hat seit einigen Wochen oder eher Monaten einen kleinen Dämpfer. Ich verkaufe immer weniger und weniger. Mittlerweile übersteigen die laufenden Kosten meine eh schon geringe Gewinnspanne (wegen der kleinen Auflagen habe ich in der Produktion hohe Ausgaben). Bisher hoffte ich noch, dass das nur eine kurze Flaute sei und sich bald wieder ändern würde. Doch dem ist nicht so. Anfangs fühlte es sich komisch an, doch mittlerweile bin ich an einem Punkt angekommen, wo ich sage:

„Ich wollte schon seit Jahren Postkarten gestalten und verkaufen. Lange Zeit habe ich gezögert und mich nicht getraut. Doch im letzten Jahr hatte ich so viel Mut und habe es gewagt! Dass ich „scheitern“ könnte, war mir klar. Doch gerade fühlt es sich nicht wie scheitern an, sondern wie ein Projekt, das mir sehr am Herzen lag und das mich viel Mut gekostet hat. Für diese Erfahrung bin ich dankbar. Ich bin stolz auf mich!“

Und dieses Gefühl sagt mir jetzt, dass ich meinen Shop bald schließen werde. Sobald die laufenden Kosten dauerhaft die Einnahmen übersteigen, macht es keinen Sinn mehr.

Genau deshalb startet heute der Sale in meinem Shop von Fräuleins wunderbarer Welt! Ich habe alle Artikel um 50 % reduziert. In den kommenden zwei Wochen könnt ihr hier nun nach Herzenslust shoppen und die letzte Gelegenheit nutzen um im Ausverkauf noch ein paar Ich-darf-Karten, Postkarten, Stifte oder DIN A4-Drucke zu kaufen!

Die Restbestände, die nach den zwei Wochen noch hier sind, werde ich an eine regionale Hilfsorganisation spenden. Die genaue Absprache läuft gerade schon. Hierüber berichte ich euch dann noch genauer!

Ich danke euch für eure Einkäufe, für eure super Rückmeldungen und die daran geknüpften, meist sehr persönlichen Geschichten! Es war eine sehr schöne Zeit!

Vielen Dank!

 

(Keine Sorge, mein Blog bleibt natürlich online!)

  • Veröffentlicht in: Shop

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich finde es zwar sehr schade, dass du dein Herzensprojekt schliesst, aber ich verstehe dich auch sehr gut. Ich hoffe, dass du noch einiges verkaufen kannst. Ansonsten finde ich dein Spende-Projekt sehr spannend. 🙂
    Liebe Grüsse Chantal

  2. ich habe Deinen Shop leider erst heute entdeckt. Aber Du hast recht.. ein Spruch der Dakota Indianer lautet: Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!!! Du hast es erkannt und Du hast Dich entschieden. Doch Paulchen Panther sagte: Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage.. Alles Gute Dir und weiterhin soooo tolle Ideen..

    • Hallo Iris 🙂
      Die Sprüche sind beide sehr toll 😉 Wer weiß, man sagt ja auch: wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine neue. Mal sehen, ob und was da als nächstes kommt!
      Liebe Grüße, Frauke

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.