Der Frühling von seiner analogen Seite

Mit meiner Fisheye-Kamera knips ich anders, als mit meiner „normalen“ Kamera. Ein bißchen bewusster, aber auch ein bißchen weiter gedacht. Weil die ja, dank der Fischaugenoptik, einen echt großen Weitwinkel umfasst. (Mit der Analogkamera vom Opa ist das Fotografieren natürlich nochmal ganz anders, weil da viel mehr Einstellungen getroffen werden müssen, aber dafür auch total andere Fotos entstehen.)

Die letzten zwei vollgeknipsten Frühlings-Filmrollen habe ich gerade vom Entwickeln abgeholt. Und ohne viel weiteren Text zeig ich euch die besten Fotos 🙂

Am Kanal (ich hatte hier schon mal da drüber berichtet):

Analogfoto Fisheye Lomo Kanal Dortmund Frühling

 

Analogfoto Fisheye Lomo Kanal Dortmund Frühling

 

Analogfoto Fisheye Lomo Kanal Dortmund Frühling

 

Analogfoto Fisheye Lomo Kanal Dortmund Frühling

 

Analogfoto Fisheye Lomo Kanal Dortmund Frühling

 

Analogfoto Fisheye Lomo Kanal Dortmund Frühling

 

Analogfoto Fisheye Lomo Kanal Dortmund Frühling

Dann hier beim Schaukeln (weitere Digitalfotos hattet ihr hier schonmal gesehen):

Analogfoto Fisheye Lomo schaukel Zeche Gneisenau Halde Dortmund Frühling

 

Analogfoto Fisheye Lomo schaukel Zeche Gneisenau Halde Dortmund Frühling

 

Analogfoto Fisheye Lomo schaukel Zeche Gneisenau Halde Dortmund Frühling

 

Analogfoto Fisheye Lomo schaukel Zeche Gneisenau Halde Dortmund Frühling

Und hier kommt ganz frische Streetart, bei mir um die Ecke an die Mauern gebracht:

Analogfoto Fisheye Lomo Streetart Weißenburgerstraße Dortmund Frühling

 

Analogfoto Fisheye Lomo Streetart Weißenburgerstraße Dortmund Frühling

Die Nordstadtblogger haben darüber vor kurzem berichtet. Leider war nach den zwei Fotos mein Film voll… Vorbei schauen lohnt sich auf jeden Fall!

Nun wünsch ich euch einen schön sonnigen und möglichst entspannten Freitag!

 

11 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

    • Es werden auf jeden Fall weitere folgen 🙂 Bei schönem Wetter juckt es mich dann doch öfter in den Fingern!
      Ich wünsch dir einen entspannten Abend!
      Liebe Grüße,
      Frauke

  1. Oh Frauke,
    was sind das doch für superschöne Aufnahme aus einer völlig anderen Perspektive. Ich hab ja auch -danke Olloclip- nun ein Fisheye… aber vor lauter Makros machen, hab ich das bisher noch völlig außen vor gelassen. Das muss sich jetzt aber ändern, definitiv 🙂

    Lg
    Pamy

    • Liebe Pamy,
      das änder aber mal ganz fix 🙂 ! Fisheye-Fotos machen echt Spaß, weil so viel mehr auf die Fotos drauf passt…
      Liebe Grüße,
      Frauke

  2. Toll, super Fotos! Ich habe auch ein Fisheye-Objektiv für meine analoge Kamera, aber so richtig rund werden die Bilder damit nicht, weil die Bilder trotzdem bis an den Rand gehen. Deine gefallen mir da viel besser! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.